EXCEL VBA-Programmierung Aufbau

Ziel

Vertiefung der Kenntnisse unter VBA Microsoft EXCEL.

Die Teilnehmer sollen nach dem Seminar in die Lage sein, komplexe Herausforderungen lösen zu können und sichere, gut strukturierte und wartungsfreundliche Programmierungen aufzubauen.

Voraussetzung

Voraussetzung für dieses Seminar ist die Teilnahme am Seminar „VBA Programmieren mit EXCEL Grundlagen“, oder vergleichbare Kenntnisse. Zudem sollte bereits etwas Praxiserfahrung in der VBA-Programmierung vorliegen.

Seminardauer

2 Tage

Inhalte

Wiederholung der wichtigsten Grundlagen in Kurzform

  • Schleifen (Do Until, For Next, For Each)
  • Numerische Variablen, Objektvariablen
  • If-Anweisungen

Aufbau

  • Variablenübergaben mit ByVal und ByRef
  • Programmierung von Functions und AddIns
  • Zugriff und Steuerung externer Applikationen (WORD oder OUTLOOK)
  • Datenbankzugriffe mit ADO und DAO
  • Programmieren von Eingabedialogen (Userforms)
  • Datenfelder
  • Fortgeschrittene Methoden für den Zugriff auf das Dateisystem (Anlegen / Löschen / Durchsuchen von Verzeichnissen und Dateien)
  • Optimaler Einsatz objektorientierten Programmstrukturen
  • Tipps & Tricks

Optional

  •  Weitere Themen nach Wunsch und gemeinsamer Abstimmung

Die Seminarinhalte stellen die Standardinhalte dar. Sie können je nach Gruppenstärke, Vorkenntnissen der Teilnehmer oder durch individuelle Absprachen variieren.